Kopf

"Als Familienmensch setze ich auf klare Worte und Verbindlichkeit."

Mario Koschel

Ihr Bürgermeisterkandidat für Weilmünster

 

In den Tagen vor Ostern besuchte ich auch den Landhandel Raab, der sich in Wolfenhausen auf dem Gelände der ehemaligen Lederfabrik befindet.

Familie Raab führt mit 9 Angestellten den Landhandel. Mit einem Jahresumsatz von knapp 10 Mio. € hat das Unternehmen eine stolze Größe erreicht. Der Kundenstamm der Firma Raab reicht von Weilburg bis Merenberg und Driedorf bis weit ins Limburger und Usinger Land.

 

Der Getreidehandel sowie der Düngerverkauf gehören zu den Hauptgeschäftszweigen von Raab´s, so werden u.a. ca. 30 bis 35 Tonnen Getreide pro Saison gehandelt. Vor Ort in Wolfenhausen können bis zu 8 Tonnen Getreide gelagert werden. Beim Düngerverkauf an die großen Landwirtschaftsbetriebe in der Region gibt es Betriebe, die bis zu 250 Tonnen Dünger pro Saison benötigen. Diese Mengen werden dann per LKW direkt vom Hersteller an die entsprechenden Betriebe ausgeliefert, ohne dass der Dünger in Wolfenhausen zwischengelagert wird.
Der Düngerhandel hat seine Hochzeit gerade jetzt, im Frühjahr. Weitere arbeitsintensive Monate liegen im Sommer vor den Beschäftigten des Landhandels Raab, wenn „rund um die Uhr“ die Ernten der Landwirtschaftsbetriebe angeliefert werden. Dann wird es auch in der Mühlheimer Straße mal eng, durch den häufigen Traktorverkehr. In dieser Zeit muss man dann mehrere Wochen mit 3 – 4 Stunden Schlaf auskommen, so Dietrich Raab. 

 


Als Ausgleich hat sich Herr Raab eine sehr schöne Beschäftigung zugelegt. Im Keller unter den Räumlichkeiten des Landhandels Raab hat er einen kleinen Bierkeller eingerichtet, in dem er selbst Bier braut. Zum Abschluss unseres Besuches durften wir das selbstgebraute Weizenbier probieren, was allen Beteiligten sehr gut schmeckte. Zu Ostern ist ein obergäriges dunkles Bier angedacht, dass möchte Herr Raab in Kürze brauen.


„Wohl bekomms“ und vielen Dank an Dietrich Raab für das nette Gespräch.

 

 

Getreu meinen Leitworten: „bürgernah, engagiert und zielstrebig“ hatte ich einen sehr informativen Einblick in die Arbeitswelt des Landhandel Raab in Wolfenhausen.

 

Ihr Bürgermeisterkandidat Mario Koschel

Mario Koschel - Ihr Bürgermeisterkandidat für Weilmünster

Mario Koschel - Ihr Bürgermeisterkandidat für Weilmünster, Bürgermeisterwahl 2018

"Ich setze mich für alle Menschen in unserer Gemeinde ein - ehrlich und verbindlich."

 

Mario Koschel

Bachstraße 28

35789 Weilmünster-Laubuseschbach

 

Sie haben Fragen, Sorgen, oder Anregungen?

E-Mail: mail@mario-koschel.de

 

Mario Koschel - Ihr Bürgermeisterkandidat für 

 

Audenschmiede ⋅ Aulenhausen ⋅ Dietenhausen ⋅ Ernsthausen ⋅ Essershausen ⋅ Laimbach ⋅ Langenbach ⋅ Laubuseschbach ⋅ Lützendorf ⋅ Möttau ⋅ Rohnstadt ⋅ Weilmünster ⋅ Wolfenhausen

 

Copyright 2018 by Mario Koschel, Weilmünster-Laubuseschbach; Webdesign und Umsetzung: GO.MEDIA KG, Weilmünster